Mailingliste

👁️ Kommentare lesen | ✍ Kommentar schreiben

Datenschutzerklärung

Mit der Eintragung in die Mailingliste erteilt der Abonnent seine Einwilligung zur Zusendung neuer Beiträge und anderer Informationen der Grundrechtepartei sowie zur Verarbeitung seiner E-Mail-Adresse gemäß Art. 6 Abs. 1 a) DSGVO. Die Mailingliste und ihre Daten werden von unserem jeweiligen externen Auftragsverarbeiter betreut. Über den externen Auftragsverarbeiter und die entsprechenden Datenschutzrechte, insbesondere über den Widerruf, wird in der Datenschutzerklärung aufgeklärt. Eine Abmeldung gilt nach deren Bestätigung durch den Abonnenten als Widerruf und hat die rückstandsfreie Löschung der E-Mail-Adresse des Abonnenten zur Folge.

An- und Abmeldung

Ja, ich möchte mich in die Mailingliste eintragen.

 

Ich möchte mich von der Mailingliste abmelden.

Deine E-Mail-Adresse

Bitte wiederhole die eingegebene E-Mail-Adresse:

Beim Absenden der Informationen öffnet sich ein neues Fenster mit Informationen zu einer Bestätigungsmail an den Abonnenten, welche einen Link enthält, über den der jeweilige Vorgang bestätigt werden muss. Bitte auch im SPAM-Ordner nachsehen. Alle nicht bestätigten E-Mail-Adressen werden regelmäßig gelöscht.


Probleme bei der An- oder Abmeldung?

Bitte eine E-Mail an hallo@grundrechte.org oder hier als Kommentar veröffentlichen.

Es kann passieren, dass der Aufruf der Bestätigungsseite über den Bestätigungslink in der E-Mail beim ersten Aufruf nicht funktioniert (das Problem liegt wohl am verwendeten Mailprogramm). In diesem Fall bitte noch einmal neu versuchen; beim zweiten Mal funktioniert es in der Regel. Wenn es dann immer noch nicht funktioniert, bitte die Bestätigungsmail als Weiterleitung an uns senden mit der Bitte um Kontrolle.

Anmerkung schreiben

Die Benutzung der Kommentarfunktion erfordert keine Angabe von personenbezogenen Daten. Für den Namen kann ein Pseudonym gewählt werden. Wird keine Name angegeben, so erscheint der Autor als »Anonymous«. Werden jedoch personenbezogene Daten angegeben, erteilt der Autor hierzu seine Einwilligung gemäß Art. 6 Abs. 1 a) DSGVO. Über die entsprechenden Datenschutzrechte, insbesondere über den Widerruf, wird in der Datenschutzerklärung aufgeklärt.

Alle Kommentare werden moderiert. Wir speichern keine IP-Adressen! Bei Angabe einer validen E-Mail-Adresse wird der Autor auf Wunsch über die Freischaltung seines Kommentars und/oder über Antworten informiert.